Die ersten beiden haben es geschafft und konnten von der Kette befreit werden.
Wir sagen Danke!


NOTFÄLLE
Wir suchen passende Pflegeplätze für fünf Rüden, die zur Zeit an der Kette leben müssen.
  martina.garafia@yahoo.de
oder
gundula.garafia@yahoo.de


Wir suchen dringend Pflegefamilien für erwachsene Hunde, für größere Hunde (Schulterhöhe von 50 - 60 cm) und für Podencos/Mischlinge.
Unser ganz dringender Notfall im Moment ist Patricia
Kontakt:
martina.garafia@yahoo.de
oder
gundula.garafia@yahoo.de


100 Euro für ein Ticket ins Glück!

Transport- und Reisepaten gesucht

Du kannst nicht als Pflegestelle fungieren und möchtest dennoch gerne helfen...dann freuen wir uns sehr, Dich als Transportpate für den Transport unserer Hunde vom Tierheim in Spanien in Villena nach Baden Württemberg gewinnen zu können.

Die Fahrkarte in ein liebevolles Leben ohne Hunger und Gewalt kostet pro Hund nur 100 Euro. 

Sei dabei und tue Gutes!




Wir freuen uns auch über finanzielle Unterstützung bei der Reise unserer Hunde mit Flugpaten von La Gomera, Teneriffa und Gran Canaria nach Stuttgart oder Frankfurt.
Diese betragen je nach Fluggesellschaft und Größe des Hundes zwischen 60 Euro und 130 Euro zuzüglich des Rücktransports der Boxen und Taschen in denen die Hunde gereist sind.

VIELEN DANK!


Ihr Einkauf unterstützt unsere Arbeit




 
 









  • Patricia
  •  
  •  Wartet in einer Pflegestelle in: 91522 Ansbach
  • Rasse: Mischling 
  • Geboren: 4.03.2016
  • Größe: 50 cm  |  Gewicht: 18 kg
  • Kastriert: ja  |  Filariatest: negativ
  • Impfungen: altersgerecht gegen Tollwut sowie polivalente Schutzimpfung

KINDERFREUNDLICH

KATZENVERTRÄGLICH

Wesen

Patricia fiel uns bei unserem Besuch im März 2017 im Tierheim sofort auf. Sie zeigte sich als eine ganz liebe und verschmuste junge Hündin, die sich nach einer Familie sehnt. In der Pflegefamilie hat sie sofort Freundschaft mit dem bereits vorhandenen Hund geschlossen und genießt ausgelassene Spiele mit ihm. Auch mit der vorhandenen Katze versteht sich Particia wunderbar. Außerdem liebt sie Kinder und ist eine sanftmütige Hündin. In manchen Situationen ist sie noch unsicher. An der Leine läuft sie bereits sehr gut, wobei sie sich da sehr an ihrem Hundekumpel orientiert. Deshalb wäre Patricia auch wunderbar als Zweithund geeignet. Patricia hat rassetypisch einen Jagdtrieb und eine gut funkioniernede Nase. Für sie wäre Nasenarbeit, wie Mantrailen, Fährten u.ä. eine geeignete Beschäftigung.
Sie lernt sehr schnell und ist sehr menschenbezogen. Patricia kann ein bis zwei Stunden alleine bleiben. Länger hält sie es ohne ihre Menschen nicht aus. Deshalb suchen wir für sie eine Familie, in der fast immer jemand zu Hause ist oder Menschen, die sie zur Arbeit begleiten darf.

Leider muss Patricia in ihrer Pflegefamilie manchmal auch etwas länger als zwei Stunden alleine bleiben, was für sie sehr stressig ist. Deshalb suchen wir möglichst schnell ein passendes Zuhause für die hübsche Hündin.

Herkunft/ Geschichte

Patricia lebte seit März 2017 im Tierheim in Villena. Anfang September 2017 konnte sie nach Deutschland in eine Pflegefamilie reisen.

KATZENVERTRÄGLICH

GERNE ZWEITHUND

SANFT - FREUNDLICH

VERSCHMUST - FRÖHLICH

Gesundheit

Patricia war bei ihrer Ankunft in Deutschland sehr dünn und vertrug anfangs nur kleine Mengen Futter. Inzwischen bekommt sie ganz normales Hundefutter und hat schon etwas Gewicht zugenommen.

Patricia wurde in Spanien negativ auf alle sogenannten Mittelmeerkrankheiten getestet.


Ein Video von Patricia in Spanien gibt es hier ->

Anfrage zu Patricia   |  «« zurück